Der TSV Detag trauert um seinen Ehrenspielleiter

Georg Decker

der am 30.10.2013 im Alter von 78 Jahren verstarb!

Georg Decker war Gründungsmitglied des TSV Detag und hielt als Spiel- und Jugendleiter über vier Jahrzehnte die Geschicke der Fußballabteilung maßgeblich mit in den Händen. Der „Decker Schorsch“ erfreute sich aufgrund seiner Verdienste sowohl im Verein, als auch in oberpfälzer Fußball- und Politikerkreisen großer Wertschätzung und Beliebtheit.

 

Wir werden dem Verstorbenen stets ein ehrendes Gedenken bewahren!

Josef Lobinger und Anton Appl beim Sommerfest verabschiedet

von links: Josef Lobinger, Anton Appl, Abteilungsleiter Hermann Kick
von links: Josef Lobinger, Anton Appl, Abteilungsleiter Hermann Kick

Wernberg-Köblitz. (lfj) Am vergangenen Samstag veranstaltete die Fußballabteilung ihr alljährliches Sommerfest. Nach der Siegerehrung des 1.Tucher-Cups ließ es sich Abteilungsleiter Hermann Kick nicht nehmen, zwei verdiente Funktionäre, die im Mai nicht mehr für ihr Amt kandidierten, zu verabschieden. Josef Lobinger und Anton Appl waren für die Fußballabteilung tätig und prägten die Abteilung in diesem Vierteljahrhundert entscheidend mit und machten sie zu dem was sie heute ist. Lobinger arbeitete als Spielleiter und Manager immer ganz ganz eng mit der ersten Mannschaft zusammen und erlebte wie Appl, der als Kassier die Finanzen der Fußballer in geordneten Bahnen hielt, alle Höhen und Tiefen mit, zumal beide ja auch zuvor als Spieler viele Jahre in der Ersten aktiv waren. Beide wollen nun „Jüngere“ ranlassen, was ihrer Meinung nach auch der richtige Weg sei und beide werden der Abteilung immer verbunden bleiben und helfen wenn ihr Rat oder ihre Mithilfe gefragt ist. Abteilungsleiter Hermann Kick dankte den „Ruheständlern“ mit einem Präsent für ihr Engagement über die vielen Jahre und wünschte ihnen für die weitere Zukunft alles Gute.

Klicken zum Vergrößern

Trikotübergabe durch G.A.L. Wäscherei

Artikel auch unter Aktuelles!